iffland.hören. feiert: Eröffnung der 60. Filiale!

Am 17. Mai 2017 eröffnet in Ostfildern Scharnhauser Park die 60. iffland.hören. Filiale.

Was 1956 mit einem Ladengeschäft in der Königstraße 33 in Stuttgart begann, ist zu einem richtungsweisenden, mittelständischen Familienunternehmen mit nunmehr 60 Filialen herangewachsen.

Firmengründer Kurt Iffland selbst hätte damals wohl nicht vermutet, dass aus seinem Engagement eine solche Erfolgsgeschichte wird. Sie ist die Folge seines Bestrebens, hörbeeinträchtigten Menschen zu einem möglichst unbeschwerten Leben zu verhelfen. Kurt Ifflands Unternehmen wurden über die Jahre zuerst von Schwiegersohn Dr. Günter Osswald und später durch seinen Enkel, den aktuellen Geschäftsführer Marc Osswald stets in seinem Sinne fortgeführt und weiterentwickelt.  

Ein ganz HERZLICHES DANKESCHÖN möchten wir an dieser Stelle an all unsere Kunden und unsere Mitarbeiter richten:
Ohne Ihre Treue, Ihr Mitwirken und Einbringen kreativer und innovativer Ideen über die vergangenen 61 Jahre wäre dieser Erfolg nicht möglich gewesen. Nicht umsonst wurde iffland.hören. bereits mehrfach Testsieger unter den Hörakustikern*. Durch Ihre Zufriedenheit konnte iffland.hören. vom kleinen Ladengeschäft zu einem der größten Hörakustik-Filialisten Süddeutschlands werden. Dies freut uns besonders und macht uns auch ein bisschen stolz.

Nun, 61 Jahre nach der Eröffnung des ersten Fachgeschäfts der damaligen “Hörgeräte-Verkaufs-Gesellschaft“, eröffnet iffland.hören. am 17. Mai 2017 die 60. Filiale. Im lebenswerten Ostfilderner Ortsteil Scharnhauser Park gelegen, verdichtet iffland.hören. die flächendeckende Versorgung mit Hörgeräten und Zubehör sowie die fachmännische Nachsorge für Hörgeräteträger in Süddeutschland.

Zur feierlichen Filialeröffnung in der Niemöllerstraße 3/1 laden wir Sie natürlich herzlich ein. Feiern Sie mit uns die Neueröffnung und insbesondere die 60. Filiale bei einem Glas spritzigen Sekt oder einer frisch gebrühten Kaffeespezialität.

Zur Filialseite von Ostfildern Scharnhauser Park >>
 

* Ermittelt durch das Deutsche Institut für Service-Qualität

zurück